Als Erwachsene denken wir häufig, dass wir alles über Sex wissen

Wir fühlen uns gut aufgeklärt. Erst wenn wir beginnen uns gezielt zu Sexualität zu informieren und uns bewusst damit beschäftigen, merken wir, wie viele Informationen uns fehlen und wie viel mehr es zu entdecken gibt.

Was ich mache

In meinen Workshops behandle ich Themen wie Genitalanatomie oder Verhütung, die zunächst einmal einfach erscheinen, jedoch voller Überraschungen stecken. Umfassende Informationen sind die Basis, um unseren eigenen Körper und den unserer Partner*innen besser zu verstehen und kennen zu lernen.

Hierbei ist mir nicht nur wichtig zu informieren, sondern auch gesellschaftliche Kontexte zu beleuchten und kritisch zu hinterfragen. Als Kulturwissenschaftlerin gebe ich in meinen Workshops außerdem viele Einblicke wie Gesellschaft, Kultur und Politik unsere Sexualität sowohl historisch als auch aktuell beeinflussen.

Erfahre mehr

Erfahre mehr zu meinem Workshop Programm und zu mir.

Wenn du Lust hast Neues zu lernen und du dich in offener Atmosphäre mit anderen Menschen zu diesen Themen austauschen möchtest, dann melde dich an und entdecke was du noch dazu lernen kannst!